EZB-Zinserhöhung: Richtig oder ein Schritt zu viel? (www.eurotopics.net)
from geizeskrank@feddit.de to dach@feddit.de on 30 Jul 2023 15:18
https://feddit.de/post/1989696

Ich weiß nicht wie bekannt eurotopics.net hier ist; wollte es mal teilen mit einem Random Artikel. Eurotopics bietet aus der europäischen Presse regelmäßig einen (übersetzten) Auszug, zu aktuellen Themen; ähnliche wie die Presseschau auf DLF.

threaded - newest

Thermos9256@feddit.de on 30 Jul 2023 19:54 next collapse

Naja die Baubranche ist ja schon kaputt so wird halt nochmal drauf getreten. Banken haben Probleme und gehen pleite, Preise gehen nach unten und die gehen immer noch hoch, versteh ich nicht.

geissi@feddit.de on 31 Jul 2023 05:19 next collapse

Die EZB hat den Leitzins erneut um 0,25 Prozentpunkte auf nun 4,25 Prozent angehoben. Das Ziel der neunten Erhöhung innerhalb eines Jahres soll die Reduzierung der Inflation auf 2 Prozent sein.

Schwierig. Die Niedrigzinsen haben in den letzten Jahren sicher einiges zum Preisanstieg insb. bei Immobilien beigetragen.
Wenn die Leitzinsen steigen wird hier die Nachfrage sicher sinken.
Aber die aktuelle Entwicklung auf dem Energie- und Lebensmittelmarkt wird eher angebotsseitig getrieben.
Da wird man mit steigenden Leitzinsen nicht groß gegen ankommen.

Bruno@feddit.de on 31 Jul 2023 23:59 collapse

Danke fürs teilen, ich kannte eurotopics noch nicht. Schöner europäischer Pressespiegel, hab ich noch nicht gesehen sowas.