Wie modern ist Spaniens Monarchie? (www.eurotopics.net)
from geizeskrank@feddit.de to dach@feddit.de on 01 Nov 2023 10:41
https://feddit.de/post/5174049

Spaniens Thronfolgerin Leonor hat an ihrem 18. Geburtstag im Parlament einen Eid auf die Verfassung geschworen. Zum ersten Mal erfolgte diese Zeremonie in allen Sprachen des Landes - dennoch blieben Abgeordnete aus den nach Eigenständigkeit strebenden Regionen sowie der linken Regierungspartei Sumar aus Protest fern. Darüber, ob die voraussichtlich nächste Königin der spanischen Monarchie neuen Glanz einhauchen kann, streiten Kommentatoren.

#dach

threaded - newest

CyberEgg@discuss.tchncs.de on 01 Nov 2023 11:10 next collapse

Monarchie an sich ist ein überholtes Konzept.

hh93@lemm.ee on 01 Nov 2023 11:25 collapse

Ja heutzutage gibt es nur noch quasi-Monarchie wo die reichsten im Land den meisten Einfluss haben und man in den allermeisten Fällen nur durch Geburt zu diesen reichsten gehört

trollercoaster@feddit.de on 01 Nov 2023 12:57 next collapse

Die einzigen Unterschiede zu echter Monarchie sind, dass die Monarchen bei echter Monarchie ein formales Staatsamt haben und dass den Monarchen in der “falschen” Monarchie meistens noch geglaubt wird, wenn sie behaupten, sie hätten sich ihren Reichtum und Einfluss selbst verdient.

GCostanzaStepOnMe@feddit.de on 01 Nov 2023 13:39 collapse

was ist Saudi Arabien?

trollercoaster@feddit.de on 01 Nov 2023 14:26 collapse

Der Sprecher der Bundesregierung hat, glaube ich, mal gesagt, das wäre ein Königreich, aber das war in einem anderen Zusammenhang. Da ging es, wenn ich mich richtig erinnern kann, darum, ob das nicht eine menschenverachtende Diktatur wäre.

GCostanzaStepOnMe@feddit.de on 01 Nov 2023 14:45 collapse

Saudi Arabien ist eine absolute Monarchie, dafür ist es egal was die Bundesregierung sagt, oder ob die Regierung menschenverachtend ist.

RedPandaRaider@feddit.de on 01 Nov 2023 14:11 collapse

Die Monarchie vorallem in Spanien ist völlig unentschuldbar. Entstanden aus der Franco Diktatur. Juan Carlos hatte damals nicht die Republik wieder gegründet. All das Geld, dass die Faschisten für ihn gestohlen haben, und das bisschen Macht als konstitutionellen Herrscher wollte er behalten, er wollte nur nicht die Verantwortung und Arbeit Spanien regieren zu müssen.

brewbart@feddit.de on 02 Nov 2023 18:34 collapse

Du kannst nicht zufällig gute Lektüre empfehlen um sich diesbezüglich aufzuschlagen, oder?