E-Bikes: Durchschnittsalter der Pedelec-Verunglückten sinkt (www.heise.de)
from muelltonne@feddit.de to dach@feddit.de on 27 Mar 2024 15:10
https://feddit.de/post/10443962

#dach

threaded - newest

anti_paywall_bot@feddit.de on 27 Mar 2024 15:17 next collapse

Link ohne Datenklaumauer

Sibbo@sopuli.xyz on 27 Mar 2024 18:27 next collapse

Weil das Durchschnittsalter der Fahrer*innen sinkt?

cron@feddit.de on 27 Mar 2024 21:34 collapse

Würd ich so aus dem Artikel rauslesen, ja. Deckt sich auch mit meiner persönlichen Erfahrung, dass man auch jüngere Leute oft auf E-Bikes sieht.

philpo@feddit.de on 28 Mar 2024 00:19 collapse

Tatsächlich hab ich zuletzt im Nebenjob (Rettungsdienst) auch einige echt fiese, tlw. lebensbedrohliche, Verletzungen bei e-Bike/Pedelec Fahrern/Fahrerinnen gesehen. Vom Bruch beider Oberschenkel bis zur lebensbedrohlichen Beckenfraktur oder Schädelhirntraumata war alles dabei, auffällig war eher,dass alle Patienten unter 45 waren.

Und bevor die Fahrradfahrer wieder schreien: Alles Alleinunfälle die auch nicht durch fehlende bauliche Maßnahmen zu begründen waren. Sondern eher durch,naja, eigenes Risikoverhalten (Fussweg gegen die Richtung mit 40km/h lang und dann beim Ausweichen von Oma Hertas Rollator den Bordstein runter, bei winterlichen Bedingungen auf dem Radschnellweg nicht angepasste Geschwindigkeit, etc.)

Seltsame Häufung.