Wissing rechnet mit pünktlicheren Zügen - zu Weihnachten (www.tagesschau.de)
from mettwurstkaninchen@feddit.de to dach@feddit.de on 01 Apr 2024 08:10
https://feddit.de/post/10628493

#dach

threaded - newest

connaisseur@feddit.de on 01 Apr 2024 08:20 next collapse

Ist das der Aprilscherz?

Successful_Try543@feddit.de on 01 Apr 2024 08:36 collapse

Obwohl bei Meldungen bezüglich der DB Realität nur schwer von Satire zu unterscheiden ist, fürchte ich nein.

bjoern_tantau@swg-empire.de on 01 Apr 2024 08:59 next collapse

Hab “Wissing rechnet mit pünktlichen Zügen ab” gelesen und es nicht in Frage gestellt.

ladicius@lemmy.world on 01 Apr 2024 09:53 next collapse

Nicht vergessen: Bei der zur Zeit üblichen “Pünktlichkeit” von um die 60% werden ausgefallene Züge nicht eingerechnet. Der Typ wird also vermutlich zu Weihnachten einfach noch viel mehr Züge ausfallen lassen, um sein “Ziel” zu erreichen.

Ihr habt es hier zuerst gelesen.

tja@sh.itjust.works on 01 Apr 2024 18:05 collapse

Das stimmt so nicht ganz. Es wird auch die Reisendenpünktlichkeit erfasst, die die Verspätung eines Reisenden misst "unter Berücksichtigung funktionierender oder verpasster Anschlüsse, Ausfällen und Ersatzzüge, Fahrplanänderungen und alternativen Verbindungen."

cron@feddit.de on 01 Apr 2024 12:04 next collapse

Ich schau gern Jet Lag: The Game. Jedes mal, wenn die Spieler in Deutschland mit dem Zug reisen, gibt es spielentscheidende Verspätungen oder Ausfälle.

Ich versteh dabei nicht, was das mit Baustellen zu tun hat. Klar haben die einen Einfluss, aber es müsste ja möglich sein, das entsprechend zu planen (im Gegensatz zu z.B. sturmbedingten Schäden).

flora_explora@beehaw.org on 01 Apr 2024 15:45 collapse

Haha ja, da ist mir das auch so krass aufgefallen! Bzw mittlerweile haben die das ja auch schon öfters in der Show selbst gesagt, wie schlimm die Züge in Deutschland sind…

woobwub@feddit.de on 02 Apr 2024 07:11 collapse

Ja, sicher. Und Deutschland wird ~100% Glasfaser in 2025 haben. Ganz bestimmt.

Oh moment “pünktlicher”, nicht pünktlich. Denn mal ganz ehrlich, 6 Minute später sind nicht “pünktlich”. Bestand eigentlich jemals “5 Minuten vor der Zeit, ist die deutsche Pünktlichkeit”?