Steuerfahndung in RLP ermittelt fast 150 Millionen Euro (www.swr.de)
from mettwurstkaninchen@feddit.de to dach@feddit.de on 20 Aug 2023 16:35
https://feddit.de/post/2729834

#dach

threaded - newest

superkret@feddit.de on 20 Aug 2023 16:46 collapse

Ich vermisse Informationen dazu, welche Bevölkerungsschicht am meisten Steuern hinterzogen hat und auf welche sich die Finanzämter am meisten konzentrieren.
Ganz ehrlich - wenn der kleine Gemüsehändler um die Ecke jede 3. Rechnung in der Kasse storniert, geht mir das sowas von am Arsch vorbei.

kellerlanplayer@feddit.de on 20 Aug 2023 20:43 next collapse

Das und wie viel “Gewinn” jeder Fahnder gemacht hat

agarorn@feddit.de on 20 Aug 2023 22:29 collapse

Werden die beteiligt? Das wäre aber tatsächlich sinnvoll wenn man möglichst viel Steuersünder schnappen will. Das gibt auch einen Anreiz nach den großen Fischen zu suchen.

kellerlanplayer@feddit.de on 20 Aug 2023 23:56 collapse

Nicht, dass ich wüsste. Nur wenn du eine Steuer-CD zu verkaufen hast, könnte es lukrativ werden.

teichflamme@lemm.ee on 20 Aug 2023 21:37 collapse

Sehe ich anders. Die bereichern sich da trotzdem auf Kosten der Allgemeinheit.

superkret@feddit.de on 20 Aug 2023 21:40 collapse

Die bereichern sich nicht, die halten ihren Laden offen.
Gibt genügend kleine Läden, die sich nicht halten könnten, wenn sie versuchen sich an alle Regeln zu halten.
Dann landet der Ladenbesitzer halt auf Hartz IV und jeder am Ort muss ins Auto steigen um Gemüse zu kaufen, supi! Toll für die Allgemeinheit.

teichflamme@lemm.ee on 21 Aug 2023 05:32 collapse

Das ist einfach eine romantisierte Sicht auf die Dinge.

Mit der Argumentation können wir die Steuern gleich für alle abschaffen.

Wenn das Geschäftsmodell nicht passt, muss man sich halt was neues suchen.

Der Kollege bleibt ja nicht ewig auf Hartz, sondern hat in spätestens nem halben Jahr nen neuen Job.

Die Leute auf dem Land müssen eh für jeden Furz in den nächsten Ort, wenn sie genau einen kleinen Gemüsehändler im Dorf haben, komplett sinnbefreit hier über die Umweltschiene zu kommen.