China: Konflikt mit Philippinen um südchinesisches Meer spitzt sich zu, und China tritt dabei immer aggressiver auf (www.zdf.de)
from 0x815@feddit.de to dach@feddit.de on 01 Apr 2024 10:07
https://feddit.de/post/10630978

Dass die Zusammenstöße im Südchinesischen Meer international immer mehr Aufmerksamkeit bekommen, liegt einerseits an der Aufrüstung von chinesischer Seite. In einem Jahrzehnt hat China die größte Küstenwachen-Flotte der Welt aufgebaut - mit Patrouillenschiffen, die aussehen und ausgestattet sind wie Kriegsschiffe.

Andererseits liegt es an der Kommunikationsstrategie der Philippinen, die Videos von jedem Vorfall veröffentlichen. Denn Pekings Vorgehen ist so dosiert, dass die rote Linie, die Kriegsschwelle, nicht überschritten wird, die Spannung aber dauerhaft hoch ist. “Sie haben den Status Quo im gesamten west-philippinischen Meer verändert, ohne einen einzigen Schuss abzufeuern”, sagt Jay Tarriela, Sprecher der philippinischen Küstenwache.

#dach

threaded - newest